Sanierung & Restrukturierung strategisch angehen

ISO 9001-2015 Deutsch
Insolvenzverwalter-ISO 9001
GOI
AEL Logo - Kopie
Top_tier_firms

“Damit ein kriselndes Unternehmen vor schweren Schäden bewahrt werden kann, muss möglichst frühzeitig ein konsequenter Weg eingeschlagen werden. Als kompetenter und erfahrener Partner stehen wir Unternehmern bei der Sanierung und Restrukturierung zur Seite. Erfahren Sie mehr zu unseren Leistungen.”

  • Wann ist es Zeit zum Sanieren oder Restrukturieren?

Ein umsichtiges Management beobachtet die eigene Unternehmensentwicklung stets kritisch und kann im Zweifel schnell reagieren: Es kann bereits beim Auftauchen erster Warnsignale Sanierungsexperten hinzuziehen. Damit wird eine Verschärfung der Lage verhindert und die Basis für eine solide und oft zeitnahe Lösung geschaffen.

Auf diese typischen Krisensignale sollte geachtet werden:

  • Dauerhaftes Sinken von Umsatz und Ertrag
  • Verzögerte Zahlungen
  • Steigende Schulden
  • Verschlechterung der Marktposition
  • Fehlende Liquidität
  • Abspringen von Kunden und Lieferanten
  • Stocken in den Betriebsabläufen
  • Gestiegene Reklamationen
  • Schwierigkeiten in der Personalbindung

Haben Sie Fragen zur Sanierung und Restrukturierung? Melden Sie sich gern bei uns.

Gläubiger-Informations­system

Hier können Sie ausgewählte Insolvenzverfahren online einsehen.

Restrukturierung und Sanierung – Chancen nutzen

Eine Krise ist zuerst natürlich immer eine unangenehme Situation: Erwartungen erfüllen sich nicht, Ziele werden verfehlt, Unsicherheit – vielleicht sogar Angst – macht sich bei Management und Belegschaft breit. Doch wir möchten Unternehmern mit unserer Expertise helfen, eine Krise als Chance zu betrachten. Denn durch eine konsequente Restrukturierung können Unternehmen wieder wettbewerbsfähig werden sowie ihre Zukunft und die ihrer Mitarbeiter sichern.

So unterstützen wir und unser Netzwerk Sanierungen und Restrukturierungen

  • Wir bewerten die Erfolgsaussichten von Sanierungen
  • Wir prüfen bestehende Sanierungskonzepte juristisch oder entwickeln eigene Ansätze
  • Wir beraten zur Umsetzung von Maßnahmen oder werden selbst aktiv
  • Wir entwickeln alternative Szenarien einer Sanierung
  • Wir setzen Restrukturierungen im Einklang mit dem Arbeitsrecht um
  • Wir begleiten Unternehmenstransaktionen in der Krise

Sie haben weitere Fragen zur Sanierung oder Restrukturierung eines Unternehmens? Es besteht konkreter Unterstützungsbedarf? Melden Sie sich gern bei unseren Experten.

  • Sanierungskonzepte gewissenhaft prüfen und erstellen

Ein Sanierungskonzept ist die Grundlage für sämtliche weiteren Maßnahmen. Deshalb muss es solide sein – sowohl in juristischer als auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Gern prüfen wir bereits vorliegende Konzepte kritisch oder erstellen eigene nach dem gültigen Standard IDW S6. Langjährige Praxiserfahrung und Expertise in rechtlichen und kaufmännischen Fragen zeichnen unsere Arbeit als Sanierer aus.

Was sollte ein solides Sanierungskonzept enthalten?

  • Aussagen zur generellen Sanierungstauglichkeit eines Unternehmens
  • Konkrete Sanierungsmaßnahmen
  • Eine nachvollziehbare, mittelfristige Unternehmensplanung

Das Sanierungskonzept macht die Stoßrichtung klar

Ein solches Konzept ist mehr als eine Formalie, es ist vielmehr das „Drehbuch“ für die Zukunft eines Unternehmens. Deshalb sollte jedes gewissenhaft ausgearbeitete Sanierungskonzept mindestens drei Ziele verfolgen: Es muss eine positive Fortführungsprognose aufzeigen, die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens wiederherstellen oder verbessern und die Frage der Unternehmensfinanzierung auf längere Sicht klären. Um diese Ziele zu erreichen, wird im Sanierungskonzept gewissermaßen das Innerste eines Unternehmens nach außen gekehrt und aufgezeigt, wo dringender Veränderungsbedarf besteht und wie die entsprechenden Lösungen hierfür aussehen können.

Das sollte im Sanierungskonzept kritisch hinterfragt werden:

  • Das Geschäftsmodell
  • Die Produkte und Leistungen
  • Der Aufbau des Unternehmens
  • Sämtliche Betriebsprozesse
  • Beziehungen zu Kunden, Partnern und Dienstleistern
  • Vermögens- und Finanzierungsstruktur

Sie haben Fragen zum Sanierungskonzept?

  • Beratung in der Eigenverwaltung und im Schutzschirmverfahren

Das Insolvenzrecht ermöglicht heute auch in der akuten Krise eine eigenverantwortliche Sanierung. Um sich dabei auf das laufende Geschäft konzentrieren zu können, benötigen Unternehmer jedoch oft fachliche Unterstützung. Außerdem wird beispielsweise einem Verfahren in Eigenverwaltung oder unter dem Schutzschirm von Gerichten und Gläubigern oft nur stattgegeben, wenn dem Unternehmen ein erfahrener Berater zur Seite steht.

Wir beraten die Unternehmensspitze als Interimsmanager oder Sanierungsgeschäftsführer. Dazu bündeln wir juristische Expertise und betriebswirtschaftliches Know-how. Bei Bedarf werden wir auch selbst aktiv, denn ein erfolgversprechender Insolvenzplan allein macht noch keine nachhaltige Sanierung aus. Um Abläufe und Prozesse neu zu strukturieren, bedarf es einer stringenten Umsetzung: Schwierige Maßnahmen müssen gezielt angegangen werden; mit den Mitarbeitern muss gesprochen werden; auf die individuellen Besonderheiten des Unternehmens und Branchenspezifika muss Rücksicht genommen werden.

  • Alternative Sanierungsszenarien

Was passiert, wenn der gewünschte Sanierungsansatz nicht greift und das Fortbestehen eines Unternehmens auf dem Spiel steht? Dann ist es für Entscheider wichtig, ihre Alternativen zu kennen. Wir entwickeln unterschiedliche Insolvenzszenarien und stufen diese entsprechend ein: Wie sind die Erfolgsaussichten? Was ist das Pro und Contra der jeweiligen Lösung? Welche Auswirkung hat ein Szenario auf Gläubiger, Unternehmer, Kunden oder Mitarbeiter? Mit unseren Antworten auf diese Fragen behält die Geschäftsführung auch in unerwarteten Situationen das Heft in der Hand und kann reagieren.

Mögliche alternative Szenarien

  • Sanierung nach dem Insolvenzplanverfahren
  • Verkauf des Unternehmens aus der Krise heraus (Distressed M&A)
  • Übertragende Sanierung – Verkauf der Vermögenswerte des Unternehmens
  • Liquidation: Einstellen der Geschäfte, Erfüllen bestehender Verbindlichkeiten, Auszahlung des restlichen Geldvermögens an die Gesellschafter

Sie sind auf der Suche nach erfahrenen Partnern in der Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen? Ihr Ansprechpartner freut sich auf Sie.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart