bc connect GmbH

bc connect GmbH

Aktuelle Informationen zu dem Insolvenzantragsverfahren der bc connect GmbH

Das Insolvenzverfahren wurde eröffnet!

Mit Beschluss des Amtsgerichts Chemnitz vom 15. März 2022 wurde über das Vermögen der bc connect GmbH das Insolvenzverfahren eröffnet und Herr Rechtsanwalt Frank-Rüdiger Scheffler zum Insolvenzverwalter bestellt.

Der entsprechende Gerichtsbeschluss kann hier eingesehen werden.

Alle bekannten Gläubiger erhalten in Kürze ein Anschreiben des Insolvenzverwalters.

Das Schreiben enthält alle wichtigen Informationen zum weiteren Verfahrensablauf, insbesondere zum Procedere der Forderungsanmeldung. Alle Gläubiger werden darin aufgefordert, ihre Forderungen im Verfahren bis zum 18.05.2022 auf dem beigefügten Formular anzumelden. 

In dem Schreiben wird auch der Zugangscode/PIN zur Nutzung des Gläubigerinformationssystems mitgeteilt. Bitte bewahren Sie das Schreiben daher gut auf, da viele Gläubigerinformationen nur über den geschützten Bereich abgerufen und eingesehen werden können. 

Das Amtsgericht Chemnitz hat in seinem Beschluss sodann den Berichtstermin (§ 156 InsO) auf 

Mittwoch, den 08.06.2022, um 11:00 Uhr (Einlass ab 10:00 Uhr)

LUXOR GmbH Kongress- & Veranstaltungszentrum

Hartmannstraße 9-11, 09111 Chemnitz

anberaumt.

Weitere detaillierte Informationen hierzu sowie den Eröffnungsbeschluss des Gerichts entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Schreiben.

Grundsätzlich können Sie uns gern schriftlich kontaktieren. Angesicht der hohen Zahl an betroffenen Anlegern bitten wir jedoch um Ihr Verständnis, dass wir derzeit keine individuellen Einzelanfragen beantworten können. 

Unsere E-Mail zur Kontaktaufnahme lautet: chemnitz@tiefenbacher.de

Alle amtlichen Beschlüsse und Bekanntmachungen in dem vorläufigen Insolvenzverfahren der bc connect GmbH können Sie auf dieser Seite abrufen. 

Rechtsanwalt Frank-Rüdiger Scheffler wurde am 20.10.2021 als vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt.

Rechtsanwalt Frank-Rüdiger Scheffler wurde am 15.03.2022 als Insolvenzverwalter bestellt.

Kontakt bei Rückfragen: Telefon +49 371 38226-0

Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf

Über das Kontaktformular können Sie uns gern kontaktieren. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir aufgrund der hohen Zahl an Verfahrensbeteiligten keine individuellen Anfragen beantworten können. Änderungen Ihres Namens oder de Anschrift sowie weitere Änderungen können Sie hier ebenfalls gern mitteilen.

    Start typing and press Enter to search

    Shopping Cart