Investor für Montessori-Schulen gefunden – Schulbetrieb an beiden Standorten gesichert

Lehrer, Eltern und Kinder können aufatmen: „Wir haben einen Investor für die insolvente Jugendstätten Stocker gGmbH gefunden, die Fortführung des Schulbetriebs an den beiden Standorten in Chemnitz Stelzendorf und Thalheim ist gesichert“, berichtet Rechtsanwalt Dr. Nils Freudenberg von der Tiefenbacher Insolvenzverwaltung als Insolvenzverwalter im Verfahren. „Zwei große gemeinnützige Träger, die Lebenshilfe Chemnitz für Menschen mit Behinderung e.V. sowie der Auto-Union Chemnitz e.V., übernehmen gemeinsam die Trägergesellschaft der beiden Montessori-Schulen“, so Dr. Freudenberg weiter. Der dafür nötige Sanierungsplan wurde am 19. Juni 2020 im Abstimmungs- und Erörterungstermin am Amtsgericht Chemnitz einstimmig von den Gläubigern angenommen. Alle Beteiligten gehen davon aus, dass dieser nach der nötigen Frist rechtskräftig wird und das Insolvenzverfahren Ende Juli beendet werden kann. Die ehemalige Jugendstätten Stocker gGmbH firmiert künftig unter „Montessori-Schulen Chemnitz und Thalheim gGmbH.“

Schulkonzept soll beibehalten werden

„Bildung ist aus unserer Sicht immens wichtig und so hatten wir schon lange den Wunsch, Angebote im Bildungsbereich vorzuhalten. Eine Schule zu gründen, ist jedoch sehr aufwändig und langwierig. Umso mehr freuen wir uns über die Gelegenheit, gemeinsam mit einem weiteren gemeinnützigen Chemnitzer Verein als neuer Schulträger auftreten zu können,“ berichtet Marcus Vietze, Geschäftsführer des Lebenshilfe Chemnitz für Menschen mit Behinderung e.V. und nun auch Geschäftsführer der Trägergesellschaft der Montessori-Schulen. „Das bewährte Montessori-Konzept möchten wir unbedingt beibehalten und in Abstimmung mit der Schulleitung, den Lehrern, Erziehern und Eltern weiter umsetzen. Es gibt zudem viele schöne Ideen für die Weiterentwicklung und Verbesserung des Schulalltages zum Wohle der Kinder, denn sie sollen eine erlebnisreiche Grundschulzeit bei uns verbringen und für den Besuch auf weiterführenden Schulen bestens vorbereitet werden“, erläutert Vietze weiter. Derzeit besuchen 93 Schüler die zwei Montessori-Grundschulen, 58 sind es in Chemnitz Stelzendorf und 35 in Thalheim. „An der Montessori-Grundschule Thalheim sind noch Schul- und Hortplätze für das kommende Schuljahr 2020/2021 frei, interessierte Familien können sich gerne bei uns melden“, so Vietze. „Für Chemnitzer Familien bieten wir dafür zudem ab September einen kostenlosen Shuttleservice von Chemnitz nach Thalheim an.“

Hohe Quotenzahlung für die Gläubiger

Die ungesicherten Gläubiger erhalten mit dem Insolvenzplan eine garantierte Auszahlungsquote von mehr als 90 Prozent: „So ein Ergebnis ist keine Selbstverständlichkeit, sondern zeigt viel mehr, was die Beteiligten im Verfahren mit viel Fleiß und Engagement geleistet haben. „Wir sind sehr stolz, dass uns trotz aller Widrigkeiten gemeinsam eine so erfolgreiche Sanierung gelungen ist“, erzählt Dr. Nils Freudenberg. „Die Beteiligten haben seit der Insolvenzanmeldung im Juni 2019 nicht nur die Weiterführung des Schulbetriebs an beiden Standorten sichergestellt und die Sanierung des neuen Standorts in Thalheim realisiert. Sie haben auch zusätzlich noch die Einschränkungen und Herausforderungen durch die Corona-Pandemie bewältigt. Für dieses außerordentliche Engagement danken wir den Lehrerteams, Eltern und Kindern ganz besonders.“ Auch Nico Dittmann, Bürgermeister der Stadt Thalheim, ist dankbar für die Lösung: „Wir freuen uns über den Neustart und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen Betreiber, mit dem wir bereits in Kontakt sind. Die Montessori-Schule kann zu einem weiteren Standortfaktor für Thalheim werden. Nach den turbulenten Zeiten gibt es nun wieder eine Perspektive für Lehrer, Eltern und Kinder.“

Weitere Informationen unter www.tiefenbacher-insolvenzverwaltung.de

Informationen zu den freien Plätzen an der Schule in Thalheim gibt es hier: Telefon-Nr. 0173 6542142 oder unter der Email-Adresse: team.montessori@web.de, www.montessori-thalheim.de


Haben Sie weitere Fragen an unsere Experten? Dann melden Sie sich gern bei Ihrem Ansprechpartner.


 

Share on

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart