News

Kommt die Gaspreisbremse zu spät?

Als Teil des im September beschlossenen dritten Entlastungspakets sollte im Januar 2023 die Gaspreisbremse zum Tragen kommen.

Interview: Erleichterungen beim Insolvenzrecht

In bewegten Zeiten ist auch das Insolvenzrecht in Bewegung. Wir sprachen im Interview mit Rechtsanwalt und Insolvenzexperte Dr. Norman Häring über die aktuelle Rechtsprechung und

Energiekrise bringt Industrie ins Wanken

Der Bundesverband der Deutschen Industrie sieht das produzierende Gewerbe vor schwierigen Monaten. Die Branche ist zwar gut durch die erste Jahreshälfte gekommen, doch die aktuellen

Interview: Berechtigte Sorgen um die Stadtwerke?

Viele Menschen machen sich angesichts der aktuellen Krise Sorgen um die Energieversorgung. Neben großen Gas-Importeuren, geraten durch den Kostenschock auch immer mehr Stadtwerke unter Druck.

Kosten für Gas und Energie: Ausnahmesituation in der Chemie-Industrie

Die momentanen Kosten für Energie und Gas sind eine große Belastung für die Unternehmen hierzulande. In besonderem Maße ist vor allem die Chemie-Industrie von den

Besonderheiten des privaten Mietverhältnisses in der Insolvenz

Wenn Wohnungsmieter insolvent sind, stehen Themen wie Mietzahlung, Kündigung, Enthaftungserklärung und die Folgen für den Vermieter im Raum.

Der Materialmangel und seine Auswirkungen auf die Industrie

Industriebetriebe stehen durch den Materialmangel immer stärker unter Druck. Operatives Geschäft, Liquiditätssituation und Unternehmensentwicklung stehen auf dem Spiel. Die komplexe wirtschaftliche Lage wird wohl zu

Umfrage offenbart steigenden Restrukturierungsbedarf

Restrukturierungsexperten gehen aufgrund der aktuell schwierigen Wirtschaftslage von einer Zunahme der unternehmerischen Schieflagen aus. Doch viele Firmen sind auf ein solches Krisenszenario nicht ausreichend vorbereitet.

Gasstopp für die Industrie: Was auf Unternehmen dann zukommt

Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch ungewiss, ob und wann der russische Präsident Putin das Gas für Deutschland abstellt. Notfallpläne für das Worst-Case-Szenario seien laut Regierung

Steht die Trendwende bei den Insolvenzen bevor?

Die Creditreform Wirtschaftsforschung hat das Insolvenzgeschehen des ersten Halbjahres 2022 ausgewertet. Die Gesamtanzahl der Fälle gibt auf den ersten Blick keinen Anlass zur Sorge, doch

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart